Gutschein Karte mit Schleife

Heute seht Ihr endlich das erste weihnachtliche Projekt von mir. Ich habe mich als erstes an eine Gutscheinkarte gemacht. Gutscheine zu verschenken ist immer eine gute Idee, vor allem dann, wenn man so gar nicht weiß, was man schenken soll. Klar, Geld wird auch oft verschenkt, aber es gibt viele, die das nicht so gerne machen und dem Gutschein klar den Vorzug geben.

Meine Variante ist vielseitig einsetzbar. Man kann entweder eine Geschenkkarte auf das Innenteil aufkleben oder das Ganze auch als Weihnachtskarte verwenden. Die Größe entspricht einer ganz normalen Karte (halber A4 Bogen). Das Ganze sieht aus wie eine Geschenk, dank dieser tollen Schleife, mit der man den Gutschein herausziehen kann.

Ich liebe Handstanzen und bin der absolute Fan von dieser für Schleifen. Ich habe mit dem passenden Stempel Set eine Schleife auf Farbkarton Ton in Ton gestempelt und dann ausgestanzt. Dazu noch eine zweite, nur aus Farbkarton, für die Rückseite.

Da ich die Schleife nur an der Kante angeklebt habe, bleibt sie schön außen drauf und verschwindet nicht im Umschlag. Ich habe hier zum Ausprobieren zwei verschiedene Variante gemacht, einmal sind beim Innenteil die Ecken abgerundet und einmal nicht. Ich denke die abgerundeten Ecken gefallen mir besser, Was meint Ihr?

Diese Gutscheine wird es übrigens bald bei meinem Friseur geben. Ich bin seit über 20 Jahren Kundin bei Friseur Vetter und genieße jedes Mal meinen „Wellnesstag“, wenn ich dort bin.

Habt einen schönen Sonntag Ihr Lieben!

Product List

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*