Schlichte Weihnachtskarte – Festtagsglanz

Manchmal darf es auch mal etwas schlichter sein. Das gilt auch für Weihnachtskarten. Ich habe es mir hier wirklich einfach gemacht und es gefällt mir richtig gut. Auch die Farbe ist mal etwas anderes. Ich liebe Grün und Blau und das Pfauengrün von Stampin‘ Up! hat es mir richtig angetan.

Wenn man ein schönes Designer Papier verwendet, dann braucht es auch nicht viel. Ich habe die Lagen Designer Papier und Farbkarton einfach diagonal geteilt und habe so gleich zwei Karten. Aber ein bisschen Bling Bling musste dann doch noch drauf.

Glücklicherweise gibt es die Strasssteine Pfauenpracht, wo Pfauengrün mit dabei ist. Ihr könnt aber auch normale Strasssteine verwenden und sie mit Alkohol Markern, wie z. Bsp. den Stampin‘ Blends von Stampin‘ Up! einfach in der passenden Farbe anmalen.

Alternativ zu den Strasssteinen könnt Ihr auch den Wink of Stella Glitzerstift benutzten und die Christbaumkugeln damit beglitzern. Wenn die Tinte noch nicht ganz trocken ist, dann färbt sich alles ganz leicht mit ein, was auch einen tollen Effekt hat. Probiert es doch einfach mal aus.

Verwendete Materialien von Stampin‘ Up!

  • Farbkarton Pfauengrün, Flüsterweiß
  • Stempelkissen Pfauengrün
  • Stempel Set Festtagsglanz
  • Designer Papier Im Schönsten Glanz
  • Strasssteine Pfauenpracht

 

Wenn Ihr das Tutorial Bundle bestellen möchtet oder mehr Informationen dazu haben möchtet, dann klickt bitte HIER

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*