Geschenktasche – Vintage Flair

Ich bastel unheimlich gerne Geschenktüten, auch wenn sie, wie in diesem Fall, ziemlich viel Papier brauchen. Aber diese Geschenktüte hat die perfekte Größe für mich, sie entspricht den Tüten, die man in einer Parfümerie häufig bekommt.

Die Geschenktüte wird aus vier Teilen zusammen gesetzt. Ich habe für die Seiten Farbkarton verwendet aber man kann die Geschenktüten natürlich auch komplett aus Designer Papier machen. Für die Henkel habe ich Papierdraht verwendet, den bekommt man in jedem Bastelgeschäft.

Ich habe an den Seiten in der Mitte eine Teilfalz gezogen und dann diagonal zu den Ecken gefalzt. Das muss man nicht unbedingt machen aber mir gefiel das irgendwie besser. Ich nutze auch ganz oft übrig gebliebenes Designer Papier. Ich muss ja schließlich Platz für Neues schaffen … lächel…

Apropos Neues, die Stampin‘ Up! Kataloge sind gestern endlich gekommen und ich werde wohl heute den Tag damit verbringen, sie einzutüten, damit sie morgen mit der Post rausgehen. Und was sind Eure Pläne für heute?

Abmessungen Geschenktasche 22 x 8 x 20 cm

Seitenteile: 2 Stück 10 x 29,7 cm
Lange Seite falzen bei 2 / 22 cm
Kurze Seite falzen bei 1 / 9 cm
Teilfalz auf der kurzen Seite bei 5 cm (von oben) bis auf 18 cm ziehen und dann am Ende diagonal zu den Ecken falzen sodass ein Dreieck entsteht

Vorder- und Rückseite: 2 Stück 22 x 30 cm
Lange Seite falzen bei 2 / 22 cm

Product List

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*