Weihnachtliche Geschenktasche

Meine Vorbereitungen für Weihnachten sind noch nicht abgeschlossen, aber es geht voran. Wir haben zwar in der Familie das Schenken unter uns Erwachsenen abgeschafft, aber es gibt doch einige kleinere Geschenke und Mitbringsel, die ich als Dankeschön verteile.

Ich packe Geschenke selten in Geschenkpapier ein, sondern mache meistens selbst eine Verpackung dafür. Das kann schon mal knifflig sein, wenn etwas Größeres verpackt werden will. Bei diesem Geschenk habe ich eine Tasche gebastelt, die aus 4 Teilen zusammengesetzt ist.

Da mir langsam das Designer Papier ausgeht, musste ich auch hier improvisieren. Aber ich finde das besondere Designer Papier Pfauenpracht von Stampin‘ Up! passt auch zu Weihnachten. Olivgrün ist nicht unbedingt meine Farbe, aber in diesem Fall finde ich das einfach wunderschön.

Abmessungen Tasche 24 x 11 x 20,5 cm

Vorder- und Rückseite: 2 Stück 24 x 30,5 cm
Lange Seite falzen bei 8,5 / 29 cm

Seitenteile: 2 Stück 13 x 30,5 cm
Lange Seite falzen bei 8,5 / 29 cm
Kurze Seite falzen bei 1 / 12 cm

Für die Griffe habe ich das Reststück der Seitenteile verwendet und einfach in der Länge halbiert

Verwendete Materialien von Stampin‘ Up!

  • Farbkarton Olivgrün, Vanille Pur
  • Stempelkissen Waldmoos, Delicata Metallic Tinte Gold
  • Stempel Set Festtagsglanz
  • Designer Papier Pfauenpracht
  • Stanze Bezaubernde Anhänger, Etikett für jede Gelegenheit
  • Wendeband Olivgrün / Pfauengrün

 

Wenn Ihr das Tutorial Bundle bestellen möchtet oder mehr Informationen dazu haben möchtet, dann klickt bitte HIER

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*