Glänzende Teelicht Box

Wie Ihr bereits wisst, sind Blau und Grün meine Lieblingsfarben. Da könnt Ihr Euch sicher vorstellen, dass ich bei diesem tollen Designer Papier von Stampin‘ Up! ganz aus dem Häuschen bin! Dazu passend gibt es dann noch Metallic-Folienpapier. Was will man mehr?

Ich liebes es Mitbringsel zu Verpacken und meistens ist das bei mir etwas Süßes. Aber im Sommer ist das immer so eine Sache, also habe ich vier Teelichter eingepackt (habe leider vergessen die Schachtel offen zu fotografieren). Ich habe die etwas größeren im durchsichtigen Plastik genommen.

Man kann so eine Schachtel natürlich noch ganz toll dekorieren. Viele Beispiele dazu findet Ihr im Stampin‘ Up! Katalog. Ich habe es aber eher schlicht gehalten weil das Papier an sich wirken soll. Also habe ich nur ein kleines Etikett gestempelt und ausgestanzt.

Dazu habe ich dann noch ein Etikett im passenden Metallic-Folienpapier ausgestanzt und versetzt unterlegt. ich denke mehr braucht es auch nicht. Das Stempel Set ist übrigens eins, daß Gastgeberinnen ganz exklusiv bekommen können.

Ich hätte die Etiketten Motive noch ausmalen können, habe aber hier einfach nur mit etwas Wink of Stella die frische Tinte verwischt. So bekommen die Motive etwas mehr Farbe und glitzern schön (was man auf den Fotos nicht so gut erkennen kann).

Habt einen schönen Sonntag, Ihr Lieben!

Abmessung Box 8 x 8 x 2 cm
Papierzuschnitt Box 12 x 12
Alle Seiten falzen bei 2 cm
Papierzuschnitt Deckel 12,2 x 12,2 cm
Alle Seiten falzen bei 2 cm

Verwendete Materialien von Stampin‘ Up!

  • Farbkarton Schwarz, Flüsterweiß
  • Stempelkissen Marineblau
  • Stempel Set Alles Auf Anhang
  • Designer Paper Pfauenpracht
  • Metallic-Folienpapier Pfauenpracht
  • Stanze Zeitloses Etikett
  • Wink of Stella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*