Pootler’s Design Team– Woche 3

Ich finde man kann nie genug Notizblöcke haben. Das Problem ist nur dass sie meistens ziemlich langweilig daher kommen und das Deckblatt so dünn ist. Deshalb hübsche ich die Blöcke gerne auf. Dieser hier ist für die Handtasche optimal (7 x 14 cm Kellner Block; ich hab mir ein paar davon bei Amazon gekauft). Schön in Farbkarton eingeschlagen, damit nichts zerfleddern kann.

Ich habe die Deko flach gehalten (weil für die Handtasche). Einfach eine Lage farblich hinterlegt und das weiße Deckblatt bestempelt. Die kleinen Monster aus dem Stempelset Just Keep Swimming sind irgendwie total witzig. Am Anfang wusste ich nicht so recht was ich damit anfangen sollte. Ich habe dann einfach ein bisschen damit herum gespielt und das ist dabei herauskommen. Also mir gefällt’s!

_____________________________

You can never have enough note pads. The only problem is that they are usually looking very boring and the cover is very thin too. That’s why I like to embellish them, to pretty them up. This one is perfect for a handbag (7 x 14 cm, In Germany called “waiters pad”; I bought a few of them at Amazon). I have covered it with cardstock so it won’t get tattered.

I kept the decoration quite flat (as it’s for the handbag). One layer of coloured cardstock and a piece of white cardstock, stamped with the images. The little monsters from the stamp set Just Keep Swimming are kinda funny. At the beginning I had no clue what to with them but then I played a little with them and this is what came out. I like it!

 

 

 

Verwendete Materialien von Stampin’ Up!

  • Farbkarton Aubergine, Zartrosa, Flüsterweiß
  • Stempelkissen Aubergine, Blauregen, Zartrosa, Wassermelone
  • Stempelset Just Keep Swimming

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*