Meine Swaps für OnStage Wiesbaden

Hurra, gestern war es endlich wieder soweit. Stampin‘ Up! hat zu OnStage eingeladen, dieses Mal in Wiesbaden. Ich war total aufgeregt und habe mich so darauf gefreut. Es ist einfach toll wenn so viele Bastelverrückte aufeinander treffen. Ich war schon zu einigen Stampin‘ Up! Veranstaltung und freue mich jedes Mal wieder darauf.

Wie immer wurden auch dieses Mal wieder Swaps getauscht. Das ist vollkommen freiwillig und jeder kann so viele Swaps machen wie er möchte. Ich habe 60 Stück gemacht und sie gegen tolle Sachen eingetauscht. Die werde ich Euch auf jeden am Mittwoch zeigen, wenn ich alles genau angeschaut und fotografiert habe.

Ich habe mich dieses Mal für eine niedliche Teebeutel Verpackung entschieden. Ich fand die Idee mit dem Einsatz in der Mitte ganz witzig. So bleibt genug Raum um auf den Innenseiten eine Spruch zu stempeln oder einen kleinen Gruß rein zu schreiben.

Die Verpackung kann man natürlich individuell anpassen, z.Bsp. für eine Gutscheinkarte oder ein kleines Täfelchen Schokolade. Das Innenteil habe ich separat gemacht und eingeklebt. Die meisten Demos packen ihren Swaps eine Liste mit den verwendete Materialien bei, falls man das gerne nachbasteln möchte. Meine Liste war nicht so lang und so hat sie gerade so eben innen rein gepasst.

Papierzuschnitt Außenteil 19,8 x 6,7 cm
Lange Seite falzen bei 8 / 8,6 / 16,8 cm

Papierzuschnitt Innenteil 7,5 x 6,5 cm
Lange Seite falzen bei 7 cm von beiden Seiten
Kurze Seite falzen bei 3 cm von beiden Seiten

Verwendete Materialien von Stampin‘ Up !

  • Farbkarton Pfirsich Pur, Smaragdgrün, Limette, Flüsterweiß
  • Stempelkissen Pfirsich Pur, Smaragdgrün, Limette, Marineblau
  • Stempel Set Auf Dich, Heart Happiness
  • Designer Papier Bunte Vielfalt
  • Framelits Formen Schachtel Voller Liebe
  • Stanze Kreis 3/4″, Wellenkreis 1 1/8″
  • Gestreifte Kordel Silber, Strasssteine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*