Lesezeichen Glücksschweinchen

Ich hatte ich Euch neulich erzählt, dass ich einen Krankenbesuch gemacht habe. Ich hatte eine Karte gebastelt und ein Comic Taschenbuch mitgebracht. Dann ist mir aufgefallen, dass ein Lesezeichen fehlt, also habe ich versprochen eins zu basteln.

Gesagt – getan. Ich habe erst einmal den Stampin‘ Up! Katalog durchgeblättert um zu sehen was ich nehmen kann, denn das Lesezeichen ist für einen Zwölfjährigen. Die Glücksschweinchen sind prima dafür, denn sie sind witzig und es war auch ein passender Spruch dabei.

Eigentlich ist bei jedem Schweinchen Stempel ein Spruch mit dabei. Aber ich wollte nur den einen und mal abgesehen davon hätte das von der Breiter her auch nicht gepasst. Also habe ich statt einem Stempelkissen eine Stampin‘ Write Marker benutzt und nur den Teil des Stempels eingefärbt, den ich brauchte. Dann noch ein bisschen ausmalen mit den Stampin‘ Blends und fertig!

Habt ein schönes Wochenende, Ihr Lieben!

Verwendete Materialien von Stampin‘ Up!

  • Farbkartpn Kleegrün, Flüsterweiß
  • Stampin‘ Write Marker schwarz
  • Stempel Set Glücksschweinchen
  • Stanze Bezaubernde Anhänger
  • Stampin‘ Blends
  • Geripptes Geschenkband Kleegrün, weiße Kordel

 

Wenn Ihr das Tutorial Bundle bestellen möchtet oder mehr Informationen dazu haben möchtet, dann klickt bitte HIER

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*