Kleine Aufmerksamkeit mit Einladung zur Kaffeepause

Ich finde es sehr schön mit lieben Menschen gemütlich einen Kaffee oder einen Kakao trinken zu gehen und sich gemütlich zu unterhalten. Das passiert leider viel zu selten weil scheinbar nie genug Zeit dafür ist. Um mich selbst daran zu erinnern dass ich das öfters machen sollte, habe ich die kleine Verpackung gebastelt.

Innen enthält sie einen Trinkschokolade Beutel und ein kleines Kärtchen mit Umschlag. Da kann ich dann einen kleinen Gruß reinschreiben und zum Kaffeeklatsch einladen. Man kann natürlich auch Teebeutel oder Instant Kaffee Portionen rein packen,  je nachdem was man so mag oder da hat. Die Maße lassen sich ganz leicht anpassen.

Ich glaube ich habe dieses Mal ein wenig „überdekoriert“ aber ich bin so richtig in Fahrt gekommen und konnte es nicht lassen. Ich denke mit der Dekoration solle die Botschaft ganz sicher ankommen, was meint Ihr?

Papierzuschnitt 19,7 x 18 cm
Lange Seiten falzen bei 9,5 cm von beiden Seiten
Kurze Seite falzen bei 2 cm

Verwendete Materialien von Stampin‘ Up!

  • Farbkarton Wildleder, Savanne, Espresse, Schwarz, Flüsterweiß extrastark
  • Stempelkissen Espresso, Gartengrün
  • Stempel Set Kaffee Olé
  • Designer Papier Kaffeepause
  • Framelits Formen Kaffeebecher
  • Schmale Grußkärtchen mit Umschlägen
  • Juteband, Leinefaden, Akzente aus Wellpappe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*