Halloween Woche- Süßigkeiten Röhrchen

Tag 7 meiner Halloween Woche. Heute gibt es das letzte Projekt aus meiner Halloween Serie. Zum Abschluss gibt es wieder etwas sehr Einfaches, schnell gemacht aber sehr hübsch. Man kann diese Süßigkeiten Röhrchen natürlich auch ohne Hintergrund, einfach nur mit einem Fähnchen oder Etikett verschenken. Mir hat diese Variante einfach besser gefallen. Mal ganz abgesehen davon dass ich das Designer Papier Spuknacht so toll finde. Viel ich nicht mehr übrig (… lächel…).

In Nordamerika, wo Halloween zu Hause ist, da gibt es viel mehr Auswahl an farblich passenden Süßigkeiten als bei uns. Ich habe aus einem Beutel M&M einfach die Orangen und Braunen herausgesucht und in die Röhrchen gefüllt. Das hat farblich ganz gut gepasst. Und den Rest habe ich selbstverständlich aufgefuttert, war ja klar, oder? Die Röhrchen habe ich mit ein paar Mini Glue Dots auf dem Hintergrund festgeklebt.

Tja, das war es dann wohl für’s Erste in Sachen Halloween. Lasst mich doch mal wissen wie Ihr meine Serie gefunden habt und was Euer Lieblings Projekt war. Schönen Feiertag Ihr Lieben!

Verwendete Materialien von Stampin‘ Up!

  • Farbkarton Schwarz, Vanille Pur
  • Stempelkissen Schwarz
  • Stempel Set Hokuspokus
  • Designer Papier Spuknacht
  • Süßigkeiten Röhrchen, Stanze Fähnchen, schwarze Kordel

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*