Halloween Woche – Mini Milchkarton

Unglaublich aber wahr, der September ist schon fast wieder vorbei und wir steuern mit riesen Schritten auf Halloween zu. Okay, ein großer Fan bin ich nicht aber ich mag die Deko. Vielleicht nicht unbedingt die Spinnen, aber Hexenhüte, Gespenster und Kürbis finde ich irgendwie witzig.

Ich habe mir überlegt ich mache eine kleine Halloween Serie. Eine ganze Woche gibt es jeden Tag ein neues Projekt von mir

Was Halloween angeht so scheiden sich hier die Geister. Es gibt sehr viele die das absolut nicht mögen während viele das total klasse finden. Wer das nicht mag, der kann meine Projekte ganz leicht umgestalten. Einfach ein anderes Designer Papier und ein anderes Stempel Set und schon wird etwas ganz Neues daraus.

Den Anfang macht heute ein Klassiker. Der Mini Milchkarton. Es passt locker ein Ferrero Rocher hinein. Ich habe den Karton mit einer kleinen Maulklemme zugemacht. Es gibt bei Stampin‘ Up‘ auch zwei verschiedene Klemmen aber die sind etwas größer und goldfarben. Ich dachte das passt nicht so gut zu Halloween. Die kleinen Schwarzen die ich benutzt habe bekommt man überall zu kaufen wo es Bürobedarf gibt.

Für alle Projekte habe ich nur ein Stempel Set verwendet und wenn, dann auch nur ein Designer Papier. Ich hoffe Euch gefallen meine Projekte. Bis morgen!

Verwendete Materialien von Stampin‘ Up!

  • Farbkarton Kürbisgelb, Vanille Pur
  • Stempelkissen Kürbisgelb, Schwarz
  • Stempel Set Hokuspokus
  • Designer Papier Spuknacht
  • Stanze Kreis 1″

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*