Geburtstagskarte – Frei wie ein Vogel

Ich liebe die Produktreihe Vogelgarten von Stampin‘ Up! einfach. Ich liebe Vögel sowieso, weil sie wunderschön sind und einfach unglaublich schlau. Und das gilt nicht nur für Papageien. Ich freue mich wenn im Frühling die Spatzen unterm Dach brüten und die Rotschwänzchen die Katzen von gegenüber an der Nase herum führen.

Deshalb war ich ziemlich aus dem Häuschen, als ich den neuen Katalog von Stampin‘ Up! in den Händen hielt und diese Produktreihe gesehen habe. War klar, dass sie sofort auf meiner Wunschliste gelandet ist. Ich habe damit diese Geburtstagskarte gebastelt.

Das Designer Papier mit den Vögeln ist hier für mich der Star, deshalb wollte ich so wenig wie möglich davon verdecken, aber es sollte auch nicht zu unruhig werden. Der Spruch sollte auf jeden Fall nicht untergehen. Die neuen Stanzformen bestickte Rahmen passen perfekt dazu.

Im Katalog fällt das vielleicht nicht so auf, aber die Stanzformen haben einen doppelt bestickten Rand. Das heißt das Stickmuster findet man nicht nur auf dem ausgestanzten Teil sonder auch auf dem Papier, aus dem man ausgestanzt hat. So lässt sich prima beides verwenden.

Verwendete Materialie von Stampin‘ Up!

  • Farbkarton Olivgrün, Flüsterweiß
  • Stempelkissen Memento Schwarz
  • Stempel Set Frei wie ein Vogel
  • Designer Papier Vogelgarten
  • Stanzformen Bestickt Rahmen
  • Geschenkband mit Webstruktur in Granit, Stampin‘ Blends, Strassteine

 

Wenn Ihr das Tutorial Bundle bestellen möchtet oder mehr Informationen dazu haben möchtet, dann klickt bitte HIER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*