Achteckige kleine Aufmerksamkeit

Ich liebe niedliche kleine Verpackungen, nicht nur weil sie jedes Mal der absolute Hingucker sind, sondern weil es viel Spaß macht sie zu machen. Die meisten Schachteln und Tüten sehen sehr viel komplizierter aus als sie wirklich sind. Diese hier z. Bsp. ist wirklich einfach zu machen, es sind einfach nur ein paar Falzlinien mehr als sonst.

Die Idee hierzu stammt nicht von mir sondern von meiner lieben Team Kollegin aus Frankreich, Sophie „Coul‘ Heure Papier„. Sie hat auch ein Video Tutorial dazu. Auch wenn Ihr kein Französisch versteht, man sieht ganz genau was zu machen ist.

Ich habe für meine Schachtel das Designer Papier Blühende Fantasie verwendet. Das ist aus der Ausverkaufsliste aber immer noch zu haben. Apropos Ausverkaufsliste: Schaut unbedingt mal im Online Shop vorbei. Es ist noch einiges an 12×12 Inch Designer Papier vorrätig aber das meiste zu reduzierten Preise. Zugreifen lohnt sich!

 

 

Verwendete Materialien von Stampin‘ Up!

  • Farbkarton Petrol, Flüsterweiß
  • Stempelkissen Petrol
  • Stempel Set Frühlingsreigen
  • Designer Papier Blühende Fantasie
  • Kreisstanze 1″, Framelits Formen Lagenweise Kreise, Dicke weiße Kordel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*